Willkommen bei der Lebenshilfe im Landkreis Verden e.V.

 

Kulturprogramm im Aller Atelier

Flyer zum Kulturprogramm im Aller AtelierIm November und Dezember steht das Aller Atelier ganz im Zeichen verschiedener kultureller Veranstaltungen. Den Anfang machen „ChapeauKlang“ am Samstag, den 04.11.2017. Das Trio tritt ab 18.00 Uhr im Aller Atelier auf. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Zur Planungssicherheit ist eine Platzreservierung unter Telefon: 04231-9287520 oder per E-Mail  erforderlich.

Weiterlesen...

„Voll sozial!“ / Lebenshilfe präsentiert sich auf der Berufsmesse in Dauelsen

Auch die Lebenshilfe präsentierte sich auf der Berufsmesse in der BBS Dauelsen Drei Tage lang fand in den Berufsbildenden Schulen in Dauelsen die größte Ausbildungsplatzbörse des Landkreises statt. Über 80 Betriebe, darunter auch die Lebenshilfe, informierten zu Ausbildungsberufen. Am Stand der Lebenshilfe ging es unter dem Motto „Voll sozial!“ nicht nur um heilpädagogische Berufe, sondern auch um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder beim Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ).

Weiterlesen...

Benefizkonzert bringt 750 Euro / Spendenübergabe bei der Lebenshilfe

Große Freude bei allen Beteiligten (v.l.n.r.) Antje Jordan, Uta Sieber, Oliver Geweke, Carsten Meyer und Sandra Brysäth (mit Blumen im Vordrgrund)Ende September konnten Chorleiterin Sandra Bysäth und die beiden Vorsitzenden Uta Sieber und Carsten Meyer stellvertretend für den gesamten Pop- und Gospelchor „Lighttrain“ den Erlös des Benefizkonzerts übergeben.

Weiterlesen...

Verständlich bleiben und Domweih verlängern / Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl behandelt einen bunten Strauß an Themen

Die Kandidaten für die Bundestagswahl im Landkreis Verden-Osterholz (v.l.n.r.) Herbert Behrens (Die Linke), Monika Geils (Bündnis 90 / Die Grünen), Christina Jantz-Herrmann (SPD) und Andreas Mattfeld (CDU)„Politik ist manchmal gar nicht kompliziert“  – zu diesem Schluss kam nicht nur Herbert Behrens, Bundestagskandidat für „Die Linke“ im Landkreis Verden, sondern auch die zahlreichen Gäste der Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl. An diesem Abend ging es nämlich nicht darum, dass sich die einzelnen Parteivertreter ihre jeweiligen Wahrheiten um die Ohren hauen, sondern  vor allem darum, dass Politik für alle verständlich ist.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen