„Voll sozial!“ / Lebenshilfe präsentiert sich auf der Berufsmesse in Dauelsen

Auch die Lebenshilfe präsentierte sich auf der Berufsmesse in der BBS Dauelsen Drei Tage lang fand in den Berufsbildenden Schulen in Dauelsen die größte Ausbildungsplatzbörse des Landkreises statt. Über 80 Betriebe, darunter auch die Lebenshilfe, informierten zu Ausbildungsberufen. Am Stand der Lebenshilfe ging es unter dem Motto „Voll sozial!“ nicht nur um heilpädagogische Berufe, sondern auch um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder beim Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ).

 

Es gab nicht nur einen schwer umlagerten Retro-Kaugummi-Automaten am Stand, sondern auch viele intensive Gespräche. Besonders gefreut hat uns in diesem Jahr die tatkräftige Unterstützung durch unsere Auszubildende Sarah Justmann sowie Milena Maier (FSJ) und Mareike Lange (BFD), die enorm dazu beigetragen haben, dass sich so viele Besucher eine Tätigkeit in den sozialen Berufen vorstellen können.