Die Kita am Lahof öffnet ihre TürenAm 31. Januar ist Anmeldeschluss für Krippen- und Kitaplätze. Die Kindertagesstätte am Lahof in Achim Baden, Verdener Str. 182,  lädt diesbezüglich alle interessierten Eltern und Sorgeberechtigten mit ihren Kindern am Freitag, den 17.01.20 zu einem Info-Nachmittag in die Kita ein.

Glückliche Gesichter in der Blender Mühle: (v.l.n.r.) Katja Timpner, Edda Hesse (beide Schulförderverein Blender), Manfred Stelter (Vorsitzender Ernte-und Mühlenverein Blender), und Kirsten Piontek (Leiterin Lebenshilfe-Krippe Blender) Foto: (c) Volker GefekeDer Ernte-und Mühlenverein Blender zeigt sich zum 100. Geburtstag mehr als rüstig. Die 285 Mitglieder des Vereins haben sich zu diesem besonderen Geburtstag tolle Aktionen ausgedacht. Auf dem letztjährigen Adventsmarkt wurden Karusellfahrten und eine Tombola angeboten, deren Erlöse für den „Guten Zweck“ bestimmt waren.

Die Mitglieder des Rotary-Clubs freuen sich über viele zufriedene Kunden. Dazu gehörten auch Anke Marion Homann und ihre Mutter

Voller Einsatz für die gute Sache: Die Mitglieder des Rotary-Clubs aus Verden und ihre Partner aus Flers, einer knapp 15.000 Einwohner zählende Gemeinde in der Normandie, haben heute auf dem Weihnachtsmarkt in Verden Mistelzweige verkauft. Eine Tradition, die beide Clubs seit Jahren pflegen und die stets vollen Einsatz und eine ausgeklügelte Planung erfordert.

Kita-Leiterin Edda Hasselhof-Kuß und Kai Rosebrock eröffnen die MINIPHÄNOMENTA in der Kita am LahofJedes Jahr zu Beginn ihrer Ausbildung nehmen sich die neuen Azubis der Firma Emkon in Kirchlinteln ein soziales Projekt vor, das sie als Teambuildingmaßnahme gemeinsam umsetzen. „Dieses Mal haben sie eine interaktive naturwissenschaftliche Ausstellung, sozusagen eine MINIPHÄNOMENTA, umgesetzt, die als Wanderausstellung für die Lebenshilfe Verden zur Verfügung gestellt wird“, so Ausbildungsleiter Kai Rosebrock.

Zusätzliche Informationen